Weboffer

 0 Artikel

Ausstattung / Produkt

EDT 51-3

Motorschutz / Motormanagement 300W

Motormanagementsysteme kommen in modernen Automatisierungssystemen zum Einsatz und bieten die Möglichkeit, Antriebe und Anlage optimal zu schützen, steuern und überwachen. So lassen sich beispielsweise Motortemperatur, -spannung oder -strom erfassen. Durch die Anbindung an die übergeordnete Prozessautomatisierung über Feldbussysteme (z. B. PROFINET) wird der Motor transparenter. Dadurch lassen sich Auslastung und Energieverbrauch des Motors bestimmen ohne vor Ort zu messen.

    • Computerunterstützte Inbetriebnahme
    • Programmierung der Funktionen Direktstarter, Stern-Dreieck-Anlauf, Start von Polumschaltbaren Motoren, Motorschutz
    • Parametrierung der Überlastgrössen und des Abschaltverhaltens bei verschiedenen Lasten
    • Messung von dynamischen Vorgängen beim Anlauf
    • Vorbeugende Wartung
    • Multimediale Versuchsanleitung mit integrierten virtuellen Instrumenten
    • Hohe Schaltungssicherheit durch eindeutige Kennzeichnung der Anschlüsse und Kennzeichnung nach DIN-/IEC-Normen
    • Sicherung aller rotierenden Teile durch Abdeckungen
    • Schutz der Maschine gegen thermische Überlastung durch Temperatursensoren 
    • Optimale Handhabung, da alle Maschinen einer Leistungsklasse über die gleiche Wellenhöhen verfügen
    • Werkzeugloses Kuppeln von Maschinen und Anbauteilen über spielfreie elastische Kupplungsmanschetten
    • In Verbindung mit dem Servo-Maschinenprüfsystem lassen sich die Maschinen in vier Quadranten Antreiben und Bremsen
    • Bestimmung von Drehzahl und Drehmoment in Echtzeit
    • Messung von Strom-, Spannung und Leistungen während des Betriebs
Grundausstattung bestehend aus:
1

Motormanagement Relais inkl. Parametriersoftware

CO3636-6D

1

Drehstrom-Asynchron Motor 0,3kW n=1400 (400V/690V)

SE2683-1G

Medien:
1

Interactive Lab Assistant: Motorsteuerung mit Motormanagementrelais 0,3 kW

SO2805-1V

Zusätzlich erforderlich - Ausstattung Maschinenprüfstand Servo-Antriebs-/Bremssystem:
1

Servo-Maschinenprüfsystem für 0,3kW Maschine inkl. Software ActiveServo (D, GB,

CO3636-6X

1

Kupplungsmanschette 0,3kW

SE2662-2A

1

Kupplungsabdeckung 0,3kW mit LED-Statusanzeige

SE2662-7C

Stromversorgung:
1

Drehstromversorgung für elektrische Maschinen

CO3212-5V

Messgeräte:
1

Power-Multimeter

CO5127-2A

Zubehör:
1

Sicherheitsmessleitungssatz 4mm (31 Stück)

SO5148-1L

20

Sicherheitsverbindungsstecker schwarz 4mm mit Anzapfung, 1000V/32A CAT II

SO5126-3R

2

Sicherheitsverbindungsstecker blau 4mm mit Anzapfung, 1000V/32A CAT II

SO5126-3V

2

Sicherheitsverbindungsstecker gn/ge 4mm mit Anzapfung, 1000V/32A CAT II

SO5126-3W

1

Mobiler Experimentierstand, Aluprofil, 3-etagig, 6 Steckdosen, 1250x700x1995mm

ST7200-4C

1

Energieversorgung, für Experimentierstände

ST8008-8N

1

Flachbildschirmhalter m. Faltarm, bis 15kg zur Aluprofilbefestigung, VESA 75/100

ST8010-4T

1

Tastaturadapter als Erweiterung für Flachbildschirmhalter

ST8010-4G

1

Schutzhülle für den mobilen Experimentierstand - 3-etagig

ST8010-9Y

backlink-side-image

Modul EDT 51-3 gehört zum Industrielle Antriebstechnik 300W Paket

Sie haben schon Module und möchten diese erweitern?
Kein Problem...

Weitere Module für das EDT 51-3-Paket

EDT 17-3 Sanftanlauf an Drehstrommaschinen 300W

EDT 25.1-3 Antriebe mit Frequenzumrichter mit Frequenzumrichter Siemens G120 1-phasig 

EDT 33-3 Positionieren mit Linearachse 300W

EDT 34-3 Positionieren mit Synchron-Servoantrieben

EDT 51-3 Motorschutz / Motormanagement 300W

EDT 25.2-3 Antriebe mit Frequenzumrichter mit Frequenzumrichter Siemens G120 1-phasig 

pg-id-2
Nach oben