EEM 11.3-3 Energieeffiziente Antriebe mit Frequenzumrichtern 300W

EEM 11.3-3 Energieeffiziente Antriebe mit Frequenzumrichtern 300W

Bei fasten jedem mechanischen Prozess variiert der Bedarf an Leistung. Bei diesen Fällen kann mit Hilfe eines Frequenzumrichters die Energieeffizienz deutlich gesteigert werden.
Lernziele:

  • Inbetriebnahme drehzahlveränderlicher Antriebe
  • Untersuchung des Einflusses verschiedener Parameter auf das Betriebsverhalten
  • Energieeffiziente Anpassung von Arbeitspunkten
  • Erstellung energieeffizienter Bewegungsprofile
  • Betrachtung der Effizienz des Gesamtsystems