Artikel Nr.: LM8556

Installationstester zur Prüfung der Schutzmaßnahmen nach DIN VDE0100, RCD Typ B

Eine Weitbereichsmesseinrichtung ermöglicht den Einsatz des Prüfgeräts für alle Wechselstrom- und Drehstromnetze mit Spannungen von 65 bis 500V und Frequenzen von 15,4 bis 420Hz.

  • Schleifen- und Netzimpedanzmessung
  • Messung des Isolationswiderstandes mit Nennspannung, mit variabler oder ansteigender Prüfspannung Niederohmmessung
  • Erdwiderstandsmessung
  • Standortisolationsmessung
  • Universelles Anschlusssystem
  • Anzeige von zulässigen Sicherungstypen für elektrische Anlagen
  • Prüfung des Anlaufs von Energieverbrauchszählern
  • Berechnung von Leitungslängen für gängige Querschnitte von Kupferleitungen
  • Messung von Vor-, Leck- und Ausgleichsströmen bis 1 A sowie Arbeitsströme
  • Messen der Drehfeldrichtung (Phasenfolge, höchste verkettete Spannung)
  • Messen der Berührungsspannung ohne Auslösung des Schalters.
  • (Hierbei wird die auf Nennfehlerstrom bezogene Berührungsspannung mit 1/3 des Nennfehlerstromes gemessen.)
  • Auslöseprüfung mit Nennfehlerstrom, Messung der Auslösezeit 

Spezielle Prüfungen von Anlagen bzw. RCD-Schutzschaltern

  • Prüfen von Anlagen bzw. RCD-Schutzschaltern mit steigendem Fehlerstrom mit Anzeige des Auslösestroms sowie der Berührungsspannung im Augenblick des Auslösens.
  • Prüfen von RCD-Schutzschaltern mit: ½ × IΔN, 1× IΔN, 2× IΔN, 5× IΔN
  • Prüfen von RCD-Schutzschaltern, die für pulsierende Gleichfehlerströme geeignet sind; die Prüfung erfolgt mit positiven oder negativen Halbwellen
  • Prüfen von RCD-Schutzschaltern mit einstellbarem Fehlerstrom zur Ermittlung der Berührungsspannung und des Auslösestroms
  • Prüfung der Wechselstrom und Gleichstromauslösung von allstromsensitiven RCD's (Typ B)

Auswertesoftware

  • Die Software erfasst alle wichtigen Daten zur Protokollierung nach DIN VDE 0100 Teil 600
  • Prüfprotokolle (ZVEH) können automatisch erstellt werden
  • Verteilerstrukturen mit Stromkreis-/RCD-Daten sind individuell definierbar
  • Erstellte Strukturen können gespeichert und bei Bedarf in das Prüfgerät geladen werden
  • Prüfgerät und PC können Daten bidirektional über USB-Anschluss austauschen
  • Datenexporte sind in EXCEL, CSV und XML möglich

Lieferumfang

  • 1 Prüfgerät
  • 1 Schutzkontaktstecker-Einsatz (PRO-Schuko)
  • 1 2-Pol-Messadapter und
  • 1 Leitung zur Erweiterung zum 3-Pol-Adapter (PRO-A3-II)
  • 2 Krokodilklemmen
  • 1 Umhängegurt
  • 1 Satz Batterien (8 x LR6)
  • 1 Kurzbedienungsanleitung
  • 1 Bedienungsanleitung (auf CD-ROM)
  • 1 DKD-Kalibrierschein
  • 1 PC-Programm ETC zur Kommunikation mit dem Prüfgerät.
  • Fabrikat Metrawatt: ProfitestMTECH