Raumunterverteilungen

Raumunterverteilungen

Die Standard Energieverteilung besteht aus einem Grundgestell mit allen erforderlichen elektrischen Betriebsmitteln, wie Haupttrennschalter, Not-Aus Einrichtung, Fehlerstromschutzschalter, Leitungsschutzschalter, Bedienelemente und Schütze für die einzelnen Arbeitsgruppen. Mit der Energieverteilung können mehrere Arbeitsplatzgruppen unabhängig voneinander mit elektrischer Energie versorgt werden.

Die Energieverteilung wird in den hierfür vorgesehenen bodenständigen Unterschrank eingebaut.

Alternativ besteht die Möglichkeit die Energieverteilung für die Wandmontage auszulegen.

Alle Zuleitungen sind vom Bauträger zu verlegen.