SMART Board

SMART Board

Über einen am Computer angeschlossenen Projektor wird der Bildschirminhalt auf das interaktive Whiteboard projiziert. Die Kommunikation zwischen Computer und dem SMART Board (Interactive Whiteboard) erfolgt über die Software. Wahlweise kann das SMART Board mit dem Finger oder mit den Werkzeugen (Stift, Radierer) direkt auf der drucksensitiven Oberfläche bedient werden. Vordefinierte Formen lassen sich aufziehen oder Grafiken in den gängigsten Formaten importieren.  

Vorteile

  • Sehr benutzerfreundlich und intuitiv bedienbar

  • Bedienung des Computers erfolgt direkt am SMART Board

  • Ohne Projektor ist das SMART Board als elektronisches Whiteboard einsetzbar

  • Optische Sensoren registrieren das entnommene Werkzeug der SMART Board-Stiftablage mit dessen Funktion (z. B. bei Stiften Stiftfarbe, beim Radierer Löschfunktion)