Labor-Energieverteilungen

Labor-Energieverteilungen

 - 

Die Standard Energieverteilung besteht aus einem Grundgestell mit allen erforderlichen elektrischen Betriebsmitteln, wie Hauptschütz, Not-Aus Einrichtung, Lasttrennschalter, Leitungsschutzschalter, Bedienelemente und Schütze für die einzelnen Arbeitsgruppen. Mit der Energieverteilung können mehrere Arbeitsplätze- oder Gruppen unabhängig voneinander mit elektrischer Energie versorgt werden.

Die Not-Aus-Abschaltung der Lucas-Nülle Energieverteiler erfolgt via Trennerelement konform zur DIN VDE 0100-530 : 2011-06 / VDE 0100-723

Die Energieverteilung wird in einen eigens hierfür konzipierten bodenständigen Unterschrank eingebaut, was eine komfortable Bedienung vom Dozentisch aus sorgt.
Alternativ sind die Verteilungen auch in einem hängenden Wandschrank erhältlich.

Alle Zuleitungen sind vom Bauträger zu verlegen.