Suche Xing YouTube Google+ LinkedIn facebook

UML- Programmierung von Arduino UNO

UML- Programmierung von Arduino UNO

 

Arduino ist eine Physical-Computing-Plattform, die aufeinander abgestimmte Hard- und Software vereint. Die Hardware besteht aus einem Programmer-Board, s.g. "Shield", mit einem Mikrocontroller und einem DEV-Board mit einem Display, LEDs, Taster, Schlater, Sensoren usw. Die Entwicklungsumgebung basiert auf FlowCode und soll auch technisch weniger Versierten den Zugang zur Programmierung von Mikrocontrollern erleichtern. Die Programmierung selbst erfolgt mit Hilfe von Flußdiagrammen (Flowcharts). Es gibt auch eine Möglichkeit einen Quelltext in C in die Flowcharts zu integrieren.