Im Einsatz für die Berufsausbildung in Kamerun und Afrika

Partnerschaft mit Digital Transformation Alliance

Als didaktischer Partner unterstützt die Lucas-Nülle GmbH ab sofort die Digital Transformation Alliance (DTA) bei der Entwicklung von Digitalisierungsprojekten. Ziel der Allianz ist es, die Digitalisierung der Wirtschaft, Infrastruktur, Bildung und Verwaltung mit Fokus auf Afrika voranzutreiben. In jedem dieser Bereiche unterstützt die DTA vielversprechende Forschungen, Technologien und Geschäftsideen. Die DTA vernetzt namhafte Unternehmen, Wissenschaftler und Entscheider aus Europa, Amerika und Afrika, um lokale Innovationen auf den Weltmärkten zum Erfolg zu führen und so afrikanische Erfolgsgeschichten zu schreiben. 

Die Lucas-Nülle GmbH wird die DTA bei der Entwicklung von Projekten unterstützen, die die Digitalisierung der technischen Bildung betreffen. Das umfasst Beratungen zur Gestaltung von Trainingszentren sowie Trainingskonzepten, die dort angewendet werden. Im Juni vereinbarten Geschäftsführer Andreas Hart für Lucas-Nülle und Prof. Dr. Mbang Sama, Gründer der DTA, eine entsprechende Absichtserklärung. „Wir sind gespannt auf die Ergebnisse dieser vielversprechenden Partnerschaft und hoffen, gemeinsam die Digitalisierung der Bildung weiter vorantreiben zu können“, unterstreicht Andreas Hart. 

 

 

- 13.07.2020