Artikel Nr.: LM9712

Drehmaschine mit professional-Drehsoftware

Die CNC Drehmaschine ist sowohl konventionell als auch im CNC Betrieb einsetzbar. Zum Lieferumfang gehören:

  • Dreibacken Drehbankfutter Ø 100 mm mit Dreh- und Bohrbacken
  • Mitlaufende Körnerspitze MK2
  • mit gehärtetem Prismengussbett
  • Reitstock mit Schnellverstellung
  • Antriebsleistung 1,4 k W, 230 V, 50 Hz
  • Spindeldrehzahl 30 - 2300 U/min
  • Hauptspindeldurchlass Ø 20 mm
  • Wechselrädersatz zum Gewindeschneiden für metrische (0,4-4,0 mm) und zöllige (10-32 G/") Gewinde
  • Wendeherzgetriebe für Links- oder Rechtsgewinde
  • 2 automatische Längsvorschübe/Leitspindelantrieb
  • Spitzenweite 600 mm - Spitzenhöhe 135 mm
  • Verbindungskabel zwischen PC und Steuerung
  • Steuereinheit mit integrierten Bedienelementen und Vorschubmotoren werkseitig angebaut
  • Kugelrollspindeln für beide Achsen, incl. Leitspindelabdeckung, ermöglicht sehr hohe Steigungs- und Positioniergenauigkeit
  • Sicherheits-Maschinen Kabine mit integrierter Kühlmitteinrichtung und Steuerungskasten mit Maschinen-Bedienelementen: die Sicherheitskabine dient zur Unfallverhütung
  • Automatischer 8-fach Werkzeugwechsler:
  • mit dem Werkzeugwechsler werden die Werkzeuge im CNC Betrieb automatisch gewechselt:
  • für 4 Außenbearbeitungswerkzeuge Querschnitt 10x10 mm
  • für 4 Innenbearbeitungswerkzeuge Aufnahmebohrung Ø 16 mm

 

Professional-Drehsoftware

Die mitgelieferte professional-Drehsoftware ermöglicht auf einfachster Weise von der Konstruktion eines Produktes zum fertigen Werkstück zu gelangen. Auch komplexe Konturen können durch die komfortable und einfache Bedienung aus einer beliebigen Zeichnung in DXF oder HPGL Format an die CNC Drehmaschine zur Bearbeitung übergeben werden. Zudem hat der Anwender die Möglichkeit, Zeichnungen direkt in der Software zu erstellen oder das Werkstück über G + M Funktionen zu programmieren. Die Software bietet zudem die Möglichkeit einer automatisierten Fertigung durch den Einsatz des Werkzeugwechslers, Gewindeschneiden im CNC Betrieb, den Einsatz eines elektronischen Handrades sowie höhere Verfahrgeschwindigkeiten.
Funktionsumfang:

  • Programmeingabe nach DIN 66025 mit G- und M- Funktionen, sowie graphische Programmierung
  • 3D- oder 2D- Simulation des Bearbeitungsvorganges mit dargestelltem Werkzeug
  • Automatische CNC Programmerstellung
  • Handbedienfeld
  • Dialogorientierte Bedienerführung
  • Datenübernahme aus DXF, CAD, HPGL, STL Dateien und Umwandlung in ein lauffähiges Programm
  • Eingabe von Technologierwerten
  • Konturerstellung mittels integrierten CAD Modul, inklusive Bemaßung
  • Maschinenunabhängige Programmerstellung: Es können CNC-Programme auf mehreren PC unabhängig von der CNC Drehmaschine erstellt werden, d.h. während der Bearbeitung des Werkstückes an der CNC Drehmaschine können parallel an anderen PC neue Programme erstellt werden.
  • Für die Erstellung der Programme und zur Ansteuerung der CNC Drehmaschine wird ein PC (nicht im Lieferumfang) benötigt.
  • Abmessungen: 490 x 1215 x 500 mm³ (HxBxT)
  • Gewicht: 150 kg