Artikel Nr.: SO3240-3E

Schulungsmodell "Airbag inkl. Kopf- und Seitenairbag"

Das Schulungsmodell zum Airbagsystem eines Fahrzeugs, vermittelt anhand eines kompletten SRS-Systems alle nötigen Diagnosekompetenzen, die im späteren Berufsleben von essentieller Bedeutung sind. Das Modell besteht zu 100% aus OEM-Komponenten eines VW Golf 5 und bietet damit dem Auszubildenden eine praxisnahe Lernerfahrung, wie an einem realen Fahrzeug. Das Modell beinhaltet neben dem Airbagsteuergerät sowie dem Bordnetzsteuergerät und den originalen Sicherungen sowie dem Kabelstrang, die komplette Sensorik (Crashsensoren). Die gesicherte (d.h. nicht zündfähige) Aktorik ist ebenfalls vollständig vorhanden und ermöglicht ein sicheres Arbeiten an dem Modell. Neben den Frontairbags für Fahrer und Beifahrer, existieren darüber hinaus ebenso die Seiten- und Kopfairbags des SRS-Systems sowie die Gurtstraffer und Gurtschlösser. Auch die Sitzbelegungserkennung ist ein Teil des Modells. Das integrierte CAN-Gateway verbindet alle Elektronikkomponenten mit dem ebenfalls vorhandenen Diagnoseanschluss.  

Neben den realen Komponenten, wurde das System zusätzlich durch die folgenden Modifizierungen didaktisch aufgewertet, sodass es sich besonders gut für den praxisnahen Einsatz in der Ausbildung eignet:

  • Integrierte Fehlerschaltung (20 Fehler, Simulation von Kabelunterbrechungen und Übergangswiderstände)
  • 4mm-Messanschlüsse zur direkten Messung der Fehler 
  • Verdrahtung nach originalen Schaltplänen
  • Inkl. original VW Diagnose und Simulationsstecker
  • Abschaltung des Beifahrerairbags
  • Kombiinstrument mit SRS relevanten Kontrolllampen