Artikel Nr.: CO3209-4T

Zutrittskontrolle und optische und akustische Alarmierungseinrichtungen

Auf dieser Platte befinden sich sowohl die optischen wie auch die akustischen Alarmierungseinrichtungen und die Scharfschalteinrichtung mit Auswerteeinheit. Zur Auswerteeinheit gehören zwei programmierbare Zugangsschlüssel.

Technische Daten:

  • Betriebsspannung: 13,2 V DC + 0,5 V (über S-Bus 3)
  • Schnittstelle: XIB
  • Eingänge:
    Spannungsversorgung 12 V DC zur Versorgung des Sperrelements
    Sperrelement (Sperr) zum Anschluss eines Sperrelements
    Türkontakt (Magnet) zum Anschluss eines Magnet-Reedkontakts
    Türverschluss (Riegel) zum Anschluss eines Riegelschaltkontakts
    Sabotage (Sabo) zum Anschluss des Wandabhebekontakts des Wandlesers (WELT/A)
  • Ausgänge:
    Transistor-Ausgang 1 (max. 20 mA) zur Statusanzeige "Internalarm"
    Transistor-Ausgang 2 (max. 20 mA) zur Statusanzeige "Zutritt"
    Transistor-Ausgang 3 (max. 15 mA) zur Statusanzeige "Extern oder Intern scharf"
    Transistor-Ausgang 4 (max. 15 mA) zur Statusanzeige "Scharfschaltbereit (extern)"
  • Bedien- und Anzeigeelemente
    Funktionsschalterblöcke 1…3 zur Funktionseinstellung und Adressierung
    LED 2 (grün) zur Kommunikationsanzeige zwischen Modul und Schalteinrichtung
  • Ein- und Ausgänge: 2 mm Sicherheitsbuchsen
  • Abmessungen: 297 x 456 x 80 mm
  • Gewicht: 2,4 kg