Artikel Nr.: SO2800-3D

Interactive Lab Assistant: Windkraftanlagen mit DFIG

Die Versuchsanleitung bildet ein Interactive Lab Assistant Kurs. Dieser Multimediakurs führt Schritt für Schritt in die Thematik moderner Windkraftanlagen. Physikalische Grundlagen und mechanische Vorgänge werden durch leicht verständliche Animationen vermittelt. Der Interactive Lab Assistant bildet zusammen mit der Software WindSim eine komfortable Experimentierumgebung.

Besonderheiten:

  • Interaktive Versuchsaufbauten

  • Messwerte und Grafiken können per Drag und Drop in der Versuchsanleitung gespeichert werden

  • WindSim Software lässt sich direkt aus der Versuchsanleitung starten

  • Fragen mit Feedback und Auswertelogik zur Wissensstandkontrolle

  • Druckdokument zum komfortablen Ausdruck der Versuchsanleitung mit Lösungen

  • Labsoft-Browser, Kurssoftware und Software WindSim

Die Software WindSim übernimmt die Ansteuerung der Kontrolleinheit doppeltgespeister Asynchrongenerator und des Servo Maschinenprüfstands. Es lassen sich verschiedene Windgeschwindigkeiten und -profile einstellen und emulieren. An der Welle des Generators entstehen so dieselben Zustände wie an einer realen Windkraftanlage. Gleichzeitig ermöglicht die Software WindSim die Steuerung, Parametrierung und Visualisierung aller relevanten Betriebsparameter des doppeltgespeisten Asynchrongenerators.

Besonderheiten:

  • Detaillierte Emulation einer modernen Windkraftanlage

  • Messung, Berechnung und grafische Darstellung aller mechanischen und elektrischen Betriebsparameter (SCADA)

  • Automatik- oder Handbetrieb

  • Manuelle und automatische Synchronisation mit dem Drehstromnetz

  • Vorgabe von Sollwerten für Wirk- und Blindleistung

  • Definition und Emulation von Windstärken und Windprofilen

  • Betrieb mit verschiedenen Windstärken inklusive Pitch-Regelung

  • Schrittweise Inbetriebnahme zur Verdeutlichung der Funktion

  • Export der Grafiken und der Messwerte

  • 32-Bit-Version für Windows

  • Kursdauer: ca. 20 h