IPT 31 Extraktion und Rektifikation

IPT 31 Extraktion und Rektifikation

Die Prozess-Lehranlage IPT 31 Extraktion und Rektifikation vereint die Prozesse Rektifikation und Extraktion in einer Miniplant-Anlage. Durch die Verwendung von sehr kleinen Mengen innerhalb der Prozessanlage verringert sich das Risiko im Umgang mit gefährlichen Einsatzstoffen.

Mit ihren kompakten Abmaßen kann diese Prozessanlage als Alternative zu den beiden Prozessanlagen IPT 11 Rektifikation und IPT 21 Mixer-Settler eingesetzt werden, um die Grundlagen der beiden essentiellen Verfahren der Prozessindustrie zu vermitteln.

Durch die Verwendung von hochwertigem Borosilicatglas 3.3 kann der gesamte Prozess visuell nachverfolgt werden. Der interaktive E-Learning-Kurs unterstützt zusätzlich das Gelernte zu vertiefen.

Die LN-Process-Lehranlage IPT 31 Extraktion und Rektifikation wird mit einem vollständig programmierten industriellen Prozessleitsystem ausgeliefert. Es ist möglich, mehrere Lehranlagen mit einem Prozessleitsystem zu verbinden. Lucas-Nülle findet eine auf ihr verfahrenstechnisches Labor maßgeschneiderte Lösung. Sprechen Sie uns an!

 

Lehrinhalte:

  • Grundlagen von Miniplant-Anlagen
  • Grundlagen der Rektifikation und Extraktion