Erstellung und Programmierung von Reglern mit MATLAB- Simulink

Erstellung und Programmierung von Reglern mit MATLAB- Simulink

MATLAB ermöglicht das Rapid Prototyping von Embedded Steuerungs- und Regelungssystemen. Systementwürfe lassen sich zuerst auf dem PC simulieren und untersuchen. Im nächsten Schritt lassen sich diese auf reale Hardware übertragen und testen. Diese Art von Simulation-Based Learning motiviert und begeistert.
Es lassen sich echtzeitfähige Systeme mit der in der Industrie verwendeten model-based-design Methode programmieren und testen.

Lernziele:

  • Schnelle Implementierung benutzerdefinierter und rekonfigurierbarer Processor/Hardware-in-the-Loop Systeme durch automatische Code Generierung
  • Algorithm Engineering - schließt die Lücke zwischen Theorie und Praxis