Motormanagement

Motormanagement

Das Motorsteuergerät stellt die zentrale Steuereinheit eines Motors dar. In modernen Motoren sind alle Funktion in diesem Steuergerät zusammengefasst, d.h. die gesamte Funktionalität des Motormanagementsystems wird durch das Steuergerät umgesetzt. Dabei erhält es alle nötigen Informationen über seine Sensoren. Mittels dem EVA-Prinzip werden diese verarbeitet und anschließend die Aktoren angesteuert. Hierbei muss man sowohl die Funktion der einzelnen Komponenten verstehen als auch die komplexen Regelkreise. Das Verständnis über das jeweilige Motormanagementsystem ist die Grundlage für eine weiterführende Auseinandersetzung mit dem jeweiligen Motor insgesamt.