Grundlagen der Hydraulik und Elektrohydraulik (NFZ)

Grundlagen der Hydraulik und Elektrohydraulik (NFZ)

Durch die zunehmende Komplexität moderner Nutzfahrzeuge wird auch der Anspruch an die im Fahrzeug verwendete Hydraulik immer höher. Die steigenden Anforderungen sowohl an Sicherheits- und Komfortsysteme als auch an eine Verbesserung der Energieeffizienz haben zu starken Weiterentwicklungen hydraulischer Anwendungen geführt. Solche modernen und sich ständig in der Entwicklung befindlichen Systeme sind heutzutage eng mit der Steuer- und Regelungstechnik verbunden.
Diese Vielzahl an Funktionen verlangt von Servicewerkstattpersonal ein fundiertes und breites Wissen über die Grundlagen und die verschiedenen Anwendungen der Hydraulik. Daher hat die Firma Lucas-Nülle ein Trainingssystem entwickelt, welches ein praxisnahes Lernen ermöglicht und Ihnen die geforderten Grundlagen einfach und verständlich vermittelt.

Der Kurs vermittelt das grundlegende Wissen zur Hydraulik. Anhand vieler erprobter Experimente werden die Funktionsweise und der Aufbau von hydraulischen Steuerungen anschaulich dargestellt.

Ausstattung bestehend aus:
1
Kurs Nutzfahrzeugtechnik 2: Grundlagen der Hydraulik und Elektrohydraulik im NFZ
Kurs Nutzfahrzeugtechnik 2: Grundlagen der Hydraulik und Elektrohydraulik im NFZ SO4205-2B
Zusätzlich erforderlich

Das UniTrain-I-System ist ein computergestütztes Trainings-...   mehr

1
UniTrain Interface mit virtuellen Instrumenten (Basis VI)
UniTrain Interface mit virtuellen Instrumenten (Basis VI) CO4203-2A
1
UniTrain Messzubehör, Shunts und Messleitungen
UniTrain Messzubehör, Shunts und Messleitungen CO4203-2J
1
Satz Hochdruckschlauchleitungen mit Schnellverschlusskupplung
Satz Hochdruckschlauchleitungen mit Schnellverschlusskupplung SE2905-3K
1
Hydraulikaggregat mit Konstantpumpe
Hydraulikaggregat mit Konstantpumpe SE2905-8R
Zubehör
1
Hydrauliköl (20 L)
Hydrauliköl (20 L) SE2900-4A