Weboffer

 0 Artikel

Ausstattung / Produkt

CAV 2

Fahrerloses Transportsystem mit kollaborativem Roboterarm

In modernen Unternehmen finden Fahrerlose Transportsysteme (FTS) immer häufiger Einsatz. Die Orientierung des FTS erfolgt über integrierte Kameras und Sensoren die die Umgebung erfassen. Durch Abgleich der Umgebung und zuvor erstellte Umgebungskarten kann das FTS sicher im Raum navigieren.

    • Hardware-Einrichtung
    • Koordinatensysteme
    • Robotersteuerung
    • Roboterbewegung
    • Arbeiten mit Projekten
      • Fünf Projektarbeiten zum Erlenen vieler Roboterfunktionen
    • Robotersteuerung mit SPS
      • Einrichtung der Profinet-Kommunikation
      • Zwei Projektarbeiten zum Erlernen der Kommunikation zwischen Roboter und SPS
Ausstattung bestehend aus:
1

FTS - Fahrerloses Transportsystem mit kollaborierendem Roboter e-Serie

LM9593

1

IoT Box für FTS

CO3715-7X

1

DC-Netzgerät 24V / 6A stabilisiert

CO3538-8C

1

Sicherheitsverbindungsstecker rot 4mm mit Anzapfung, 1000V/32A CAT II

SO5126-3U

1

Sicherheitsverbindungsstecker blau 4mm mit Anzapfung, 1000V/32A CAT II

SO5126-3V

1

Werkstück-Oberteil weiß

LM9521

1

Werkstück-Oberteil schwarz

LM9522

1

Werkstück-Unterteil weiß

LM9524

1

Werkstück-Unterteil schwarz

LM9525

1

Werkstück Bolzen Kunststoff rot

LM9528

1

Werkstück Bolzen Aluminium

LM9527

Medien:
1

Interactive Lab Assistant: CAV 1 Fahrerloses Transportsystem

SO2800-4U

1

Interactive Lab Assistant: CCR 2 Projektierung Kollaborierender Roboter

SO2800-4V

backlink-side-image

Modul CAV 2 gehört zum Robotik Paket

Sie haben schon Module und möchten diese erweitern?
Kein Problem...

Weitere Module für das CAV 2-Paket

CPR 1 3-Achs Portalroboter

CRT 10 Grundausstattung Schulungsroboter

CRT 11 Grundlagen Robotertechnik mit UniTrain

CRK 10 Industrie Roboter Kuka

CRK 11 Industrie Roboter Kuka mit Projektausstattung Prüfen

CCR 2 Kollaborativer 6-Achs Roboterarm

CAV 2 Fahrerloses Transportsystem mit kollaborativem Roboterarm

CAV 10 Fahrerloses Transportsystem mit Transportband

pg-id-552
Nach oben