Leitungsstranginstandsetzung

Leitungsstranginstandsetzung

Eine Kernkompetenz der KFZ-Technik ist die Instandsetzung des Kabelstrangs, die nahezu jeden Tag in der Werkstatt gefordert wird. Es gibt zahlreiche Ursachen, warum eine Reparatur des Kabelstrangs bzw. einzelner Leitungsstränge von Nöten sein kann.

Erschwert wird diese Aufgabe durch die gesteigerte Komplexität und Sensiblität des gesamten Kabelbaums. Kleinere Querschnitte der Drähte und Klemmen, hohe Übertragungsgeschwindigkeiten sensibler Signale, zunehmend eingeschränkter Zugang und komplizierte, vernetzte Elektronik steigern den Schwierigkeitsgrad dementsprechend. 

Hinweis:

Diese Ausstattung kann prinzipiell mit jedem Trainingssystem eingesetzt werden, welches eine Verkabelung durch 4mm-Sicherheitsleitungen besitzt. In diesem Fall werden die Leitungen durch die selbst konfektionierten Leitungen ersetzt.

Wir empfehlen die Ausstattungen zu den folgenden Trainingssystemen:

  • Modulares Motormanagement
  • Modulare Beleuchtung