Messung und Diagnose am elektrischen Antriebsmotor in Elektrofahrzeugen

Messung und Diagnose am elektrischen Antriebsmotor in Elektrofahrzeugen

Der Elektromotor ist eines der zentralen Elemente eines HV-Systems. Der Motor erzeugt das notwendige Antriebs- oder Bremsmomente, die das Fahrzeug beschleunigen oder abbremsen, und speist elektrische Energie in die HV-Batterie zurück.

Aufgrund der hohen Ströme, die durch den Elektromotor fließen, ist er einer hohen thermischen Belastung ausgesetzt und es können verschiedene Störungen oder Defekte auftreten. Der HV-Spezialist muss daher in der Lage sein, diese möglichen Störungen zu erkennen und zu beseitigen. 

Lerninhalte

  • Aufbau einer elektrischen Maschine
  • Unterschiede zwischen Synchron- und Asynchronmotoren
  • Unterschiede zwischen Stern- (Y) und Dreieckschaltungen (Δ) 
  • Isolationsmessung an elektrischen Maschinen
  • Widerstandsmessung an elektrischen Maschinen 
  • Zusätzliche Diagnosemöglichkeiten