RFID

RFID

Die Kommunikation mit dem Kunden und die Erstellung eines Kundenauftrages sind die Grundlage für alle folgenden Tätigkeiten. Informationen über Fahrzeugdaten erhält der Auszubildende nicht nur vom Kunden, sondern durch die technische Kommunikation zwischen Fahrzeug und PC. Fahrzeugdaten gelangen mittels RFID (radio frequency identification)-Technologie in den Fahrzeugschlüssel und können auch damit ausgelesen werden. Dieser Kurs gibt einen Einblick in das Funktionsprinzip und die Anwendungen im Kraftfahrzeug-Bereich. Das System aus Reader und Transponder wird bezüglich Energie- und Datenübertragung untersucht.

Ausstattung bestehend aus:
1
UniTrain "RFID in der KFZ-Technik"
UniTrain "RFID in der KFZ-Technik" CO4205-1N