Computergesteuertes, robustes und sicheres Prozesstraining in Houston

An der Fakultät „Process Technology Project“ des Houston Community College lernen die Studenten die Themen „Destillation und Rektifikation“ an einem didaktisch optimierten System.

Qualität wird manchmal in unerwarteten Momenten offenkundig. Die Glasanlage des Lucas-Nülle Prozess-Trainer „IPT 11 Rektifikation“ ist in einem fahrbaren Gestell montiert. Als Lucas-Nülle-Trainer Frank Lang während der Installation des Prozess-Trainers vorschlug, das System über einen nicht ausgebauten Weg zu transportieren, quittierten das die texanischen Verfahrenstechniker mit skeptischen Blicken auf die Glaselemente.

Was jedoch im ersten Moment zerbrechlich wirken mag, ist eigens für den sicheren Einsatz in der Bildung nach strengen Sicherheitsrichtlinien konzipiert. Und so vertrauten die Dozenten der Fakultät für „Process Technology“ letztlich auf Lang und die Anlage und tatsächlich stand der robuste Prozess-Trainer am Ende der Anekdote sicher an seinem neuen Platz im Notheast Campus.   

Sichere Lernumgebung und kurze Rüstzeiten vereinfachen die Lehre

Über seine solide Bauweise hinaus bietet das System der Firma Lucas-Nülle dem College mehrere neue Möglichkeiten. Der entscheidende Vorteil gegenüber der Vorgängerlösung: Das vollständig programmierte Prozessleitsystem vermittelt einen direkten Eindruck als Anlagenfahrer. Es ist wiederum so sicher aufgebaut, dass Lernende eigenständig daran arbeiten können, ohne sich dabei einer Gefahr auszusetzen. Auch den Prozess-Trainer können sie nicht ungewollt beschädigen. Nicht zuletzt ist die kompakte Prozess-Anlage binnen kürzester Zeit hochgefahren. Das ermöglicht es dem College, in einer mit nur drei Stunden angesetzten Lernzeit pro Gruppe, ein Praktikum durchzuführen.

Der methodische Ansatz hebt sich ab

Das College in Houston ist das erste in Texas, das über ein solches, didaktisch konzipiertes Trainingssystem für die Verfahrenstechnik verfügt. Die Studenten verstehen hier mithilfe des Systems die Grundlagen einer Rektifikationsanlage in praktischer Anwendung. In kurzer Zeit erlernen sie außerdem wie eine solche Anlage betrieben wird.

Die Planungen für das ambitionierte Projekt hatten erst im Frühjahr 2019 begonnen. Im Juli des gleichen Jahres war die Installation bereits abgeschlossen und die Prozess-Anlage stand betriebsbereit in Texas. Seit 1971 verwirklicht das Houston Community College bereits eine innovative Ausbildung und bleibt auch in Zukunft ideal ausgerüstet.

 

- 08.10.2019